LineMetrics: Echtzeitüberwachung Ihrer Anlagen und Objekte

Anlagen in Rekordzeit digitalisieren

Mit dem LineMetrics Asset Monitoring vernetzen und überwachen Sie Ihre Anlagen in Rekordzeit. Optimieren Sie dadurch Servicethemen wie die Einsatzplanung und gewinnen Sie wichtige Informationen über den Anlagenzustand bei Ihren Kunden für die eigene Produktentwicklung. Zusätzlich stärken Sie Ihre Kundenbindung mit Hilfe der neu gewonnenen Einblicke. Und warum nicht auch neue digitale Services anbieten?

LineMetrics Asset Tracking ist eine kosteneffiziente Plug&Play-Lösung um verschiedene Maschinen- und Prozessdaten zu erfassen und zu visualisieren. Dadurch können Sie Ihre Kosten senken und Prozesse einfach optimieren.
R R

Kosten senken & Prozesse optimieren

Überwachen und analysieren Sie Kennzahlen wie
Auslastungsgrad, Stückzahlen, Stillstände und
optimieren Sie so Prozesse und Wartungsaufwand dank des umfangreichen Asset Monitorings.

R R

Differenzierung & neue Einnahmen

Unterscheiden Sie sich vom Wettbewerb und stellen Sie Ihren Kunden gesammelte Maschinendaten aus Ihrem Asset Monitoring als passgenaue Serviceangebote zur Verfügung.

R R

Retrofit: Bestandskunden sichern

Modernisieren Sie Ihre Anlagen schnell und effektiv und überwachen Sie diese in Echtzeit mit LineMetrics. Maschinen oder gar Herstellerwechsel werden somit vermieden.

R R

Kundenzufriedenheit erhöhen

Mittels Asset Monitoring in Echtzeit werden Störfälle von Maschinen und Anlagen vermieden und so die Zufriedenheit & Loyalität Ihrer Kunden erhöht.

Digitale Services anbieten: Asset Monitoring

Mit LineMetrics erfassen und überwachen Sie Maschinendaten und -zustände von überall und in Echtzeit. Reduzieren Sie Arbeitszeit, die für die Wartung und Instandhaltung von Maschinen verschwendet wird. Bei Grenzwertüberschreitungen werden Sie proaktiv alarmiert und Stillstände werden automatisch erfasst. Vergleichen Sie Anlagen und Laufzeiten und gewinnen Sie so neue Einblicke dank einzigartigem Asset Monitoring. Erfahren Sie mehr im Video nebenan.

Asset Tracking: Aufzeichnen – Auswerten – Überwachen

Einheiten wie Steuerungen, Sensoren oder Messgeräte werden mit der LineMetrics Box mittels analoger und digitaler Eingänge oder per Funk verbunden. Die LineMetrics Box zeichnet die Me­sswerte auf, verarbeitet diese optional vor und sendet sie über das Mobilfunknetz an die LineMetrics Cloud, von wo aus Sie die Daten von jedem Ort abrufen, auswerten und überwachen können. Das ist Asset Tracking der neuen Generation!

Egal wo, wann, und wie. Ab jetzt wissen Sie über
jeden Anlagenzustand Bescheid!

Asset Monitoring
Asset Tracking

Weitere Benefits

Plug&Play vom Sensor bis zur Auswertung und grafischen Darstellung in Form von Diagrammen, Charts und Tabellen. Diese können Sie einfach und schnell an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Durch den Online-Zugriff haben Sie und Ihre Kunden jederzeit alle Daten Ihrer Anlagen und Objekte im Blick und können gezielt eingreifen.

Durch die aktive Alarmierung, werden Störfälle und Grenzüberschreitungen schnellstmöglich analysiert und behoben.

Die Dateneinbindung in Ihr bestehendes IT-System ist keine Problem. Mittels den offenen Schnittstellen können Sie Daten problemlos weiterverarbeiten.

Geringe Einstiegskosten: Durch das Pay-As-You-Go Modell können Sie schon mit wenigen Mitteln erste Mehrwehrte generieren.

Mehr Informationen gewünscht? Jetzt kostenlos beraten lassen:

Rückruf anfordern

Live-Demo buchen

 

 

Diese Lösungen könnten Sie auch interessieren:

#
nemetris

Smart Industry Apps &
die offene Digitalisierungsplattform

#
Neuron Soundware

Mit Akustiksensoren,
Maschinen- & Anlagenausfälle vorbeugen

Zurückrufen lassen

Vyplňte tenhle formulář, aby vás kontaktoval odborník.

Remplissez ce formulaire pour qu’un expert vous contacte.

Live Demo buchen: